Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Berichte und Termine.
Zeitung Aktuelles; Schlagzeilen am Schreibtisch

Quelle: @standardbild stock.adobe.com

OÖ Agrarpreis 2022: Erfolgskonzepte aus der OÖ Landwirtschaft

Außerordentliche Leistungen verdienen eine Auszeichnung. OÖ Regionen-Landesrätin Michaela Langer-Weninger holt am
17. Juni 2022 15 Preisträgerinnen und Preisträger vor den Vorhang.

Mit dem Projekt „Efi Hofladen – Lebens.mittel.punkt Eferding“ aus der LEADER Region Eferdinger Land war unter anderem auch ein tolles LEADER Projekt bei der Auszeichnung mit dabei.

LEADER-Konferenz Südböhmen Oberösterreich in der LEADER Region Mühlviertler Kernland

Die LEADER-VertreterInnen aus Oberösterreich und Südböhmen haben sich bei der Konferenz im Mühlviertler Kernland wohlgefühlt und Zukunftspläne geschmiedet.

Quelle: LEADER-Region Mühlviertler Kernland

Regionen aus Südböhmen und Oberösterreich besiegeln intensivere Zusammenarbeit.

MÜHLVIERTLER KERNLAND/FREISTADT. Vernetzung über die Grenzen hinweg war das Thema einer Konferenz, an der VertreterInnen aus Südböhmen und Oberösterreich teilgenommen haben.

Auf Einladung der Abteilung Land- und Forstwirtschaft haben TeilnehmerInnen aus sieben oberösterreichischen und sechs südböhmischen LEADER-Regionen einen bunten Tag im Mühlviertler Kernland verbracht. Die Seminar-Location im Freistädter Brauhaus hat für eine inspirierende Arbeits-Atmosphäre gesorgt und die RegionalgestalterInnen aus den zwei Ländern einander näher gebracht. Neben dem offiziellen Austausch zum LEADER-Programm gab es viele Möglichkeiten, Synergien und künftige Kooperationsfelder abzustecken. „LEADER ist ein Programm, das speziell im Kooperationsbereich viele Chancen bietet. Nationale, aber auch transnationale Kooperationsprojekte fördern grenzüberschreitendes Lernen und stiften nachhaltigen Nutzen für die ProjektpartnerInnen aus den verschiedenen Ländern und Regionen. Wir freuen uns, wenn wir mit dieser Konferenz einen Rahmen dafür bieten können, dass sich Leader-Verantwortliche aus Südböhmen und Oberösterreich besser kennen lernen und der Boden für eine intensivere Zusammenarbeit bereitet wird“, sagt Dir. HR Mag. Hubert Huber, Leiter der Abteilung Land- und Forstwirtschaft beim Amt der OÖ Landesregierung. Dass die Themenfelder der Regionalentwicklung in Südböhmen und in Oberösterreich ähnliche sind, hat sich bei der Konferenz deutlich gezeigt. Interesse für verstärkte Zusammenarbeit haben die TeilnehmerInnen vor allem in den Bereichen Tourismus, Gastronomie/regionale Produkte, Kultur und Bildung/Sprache verankert. Dazu sollen im Herbst bei einem oder mehreren Workshops konkrete Projekte gemeinsam ausgearbeitet werden..

Am Nachmittag konnten sich die Konferenz-TeilnehmerInnen persönlich ein Bild von der LEADER-Vielfalt im Mühlviertler Kernland machen. Allein auf dem einstündigen Stadtspaziergang durch Freistadt wurden acht LEADER-Projekte besucht und besichtigt: Mühlviertel Kreativ Haus, Carsharing Mühlferdl, Mitfahrbankerl, Kostnix-Wagen, Bauernladen, Stadtmarketing und Bewegungspark mit Höhenflug.

Der Abschluss und Höhepunkt der Konferenz war ein Besuch bei Kreisel Electric in Apfoltern/Rainbach im Mühlkreis. Firmenchef Markus Kreisel höchstpersönlich hat die Gruppe durch das Unternehmen geführt und über die neuen und künftigen Herausforderungen im Elektro-Mobilitäts-Bereich erzählt.

LEADER: Wo ländliche Regionen die Hauptrolle spielen. Präsentation des neuen LEADER-Films und Ausblick auf die kommende Förderperiode 2023

OÖ Regionen-Landesrätin Michaela Langer-Weninger präsentiert am 7. Dezember 2021 den neuen LEADER-Film und gibt Ausblick auf die kommende Förderperiode 2023.

Auf Entdeckungstour mit dem neuen LEADER Ausflugsführer 2021

In der Neuauflage von "Entdecken und Staunen" ist eine breite Auswahl an touristischen LEADER-Projekten versammelt. 215 Ausflugsziele aus allen LEADER-Regionen Oberösterreichs warten darauf, besucht und entdeckt zu werden. 

Start für die neue LEADER-Strategieentwicklung

Landesrat Max Hiegelsberger gab am 23. März 2021 das Startsignal zur Entwicklung der neuen Lokalen Entwicklungsstrategie 2023-2027 in den LEADER-Regionen. Finden Sie hier die Unterlagen zur Veranstaltung und Pressekonferenz.  

Pressekonferenz am 24. Februar 2021

154 Millionen Euro an Investitionen, knapp 2.000 Projekte und 3.600 aktive Akteurinnen und Akteure. Das ist die Bilanz der aktuellen LEADER-Periode in Oberösterreich und Niederösterreich. LEADER mobilisiert Ideen und Kräfte vor Ort und lässt die Menschen von sich aus aktiv werden. Um das Erfolgskonzept LEADER weiterzuführen, wollen LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger die Kooperation über Ländergrenzen hinweg verstärken.

Informationen zur Pressekonferenz

https://www.land-oberoesterreich.gv.at/250292.htm